Der Künstler - Hans Rose - Kunstmaler - Burgberg

Direkt zum Seiteninhalt

Der Künstler

Hans Bernd Rose • Blaichacher Str. 36 • 87545 Burgberg im Allgäu

Geboren am 1.12.1945

Volksschule, Lehre, VHS-Kurse, Ausbildung zum Schauwerbegestalter und Plakatmaler, Abitur, Verwaltungslaufbahn  im geh. Dienst.
Fachliche und künstlerische Weiterbildung im Selbststudiuman den Lehrinhalten der FHS Wuppertal .

Schon im Alter von 6 Jahren entdeckte man meine Fähigkeiten der visuellen Gestaltung. Im Rahmen der mir durch das Elternhaus vorgegebenen Möglichkeiten  entwickelte ich  meine malerischen Talente und blieb der Malerei bis heute treu.
Die Schwerpunkte meiner Arbeiten liegen in der gegenständlichen Malerei und hier insbesondere der Ölmalerei.
Im Laufe der Jahre folgten Ausstellungen in heimatlichen Bereichen, in Westfalen, Nord- und Süddeutschland.

Ich verfüge über ein kleines Atelier und einen Ausstellungsraum.
Zu meinen Lieblingsbeschäftigungen zählen neben der Malerei das Fotografieren, die Modelleisenbahn und das Kochen; und wann immer es die Zeit zulässt, suche ich bei ausgedehnten Wanderungen Entspannung und Anregung in der Natur. Gerne weile ich in den Alpen, an der See und wenn möglich, im Kloster Andechs.

In Eduard von Grützner, einem großen Genremaler, der im Kloster zu Andechs auf dem “Heiligen Berg” eine wichtige Zeit seines Lebens verbrachte, sehe ich  unter anderen mein künstlerisches Vorbild.

Arbeitsschwerpunkte:
Ölgemälde
Pastelle
Federzeichnungen
Airbrush
Fotobearbeitung und Montagen
Restauration von Ölgemälden

Zurück zum Seiteninhalt